Landscape

EXPERIENCE

AUSFLÜGE UND AKTIVITÄTEN

Im direkten Kontakt mit der Natur

Machen Sie sich auf, um Lessinia durch unvergessliche Erlebnisse zu erforschen. Lassen Sie sich zu einem entspannten Spaziergang durch Olivenhaine oder Weinberge verführen oder schwingen Sie sich in den Sattel eines unserer MTBs, um die exklusivsten Aussichten zu genießen. In unseren Weingütern verschmelzen Vergnügen, Entspannung und Abenteuer mit allerlei Gaumenfreuden. Gönnen Sie sich die Verkostung unserer Produkte, vom Wein bis zum Öl, von der Salami bis zum Käse oder nehmen Sie an einer der spannenden Trüffelsuche in den Wäldern der Tenuta La Quercia oder des Monte Cucco teil.

Alle Dinge,
die du dir vorstellen kannst,
hat die Natur
bereits erschaffen.

Albert Einstein

Val di Venere

LE TENUTE

Val di Venere

Das Val di Venere liegt in "Santa Maria in Stelle". Hier befindet sich der Landwirtschaftsbetrieb, der Wohnkomplex, der "Biolago" und das "Ristoro di Venere". Auf etwa zwei Hektar erstrecken sich Wiesen mit aromatischen Kräutern und unsere Olivenhaine Paron und L'Alsaro.

La Quercia

Zwischen Novaglie und Mizzole, auf dem Monte Marseghina, inmitten eines großen Niederwaldes, liegen unsere Valpolicella DOC-Weinberge, die für den Anbau unserer natürlichen Weine, des biologischen Olivenöls und die Honigproduktion genutzt werden. 1,5 Hektar DOC-Weinberge, 4 Hektar Wald und 1,5 Hektar Olivenhaine und Gewürzkräutergarten. Hier im Weinberg organisieren wir Aperitifs und Waldspaziergänge und man kann auch auf Trüffelsuche gehen.

Monte Cucco

Dort finden Sie ebenfalls ein Waldgebiet, Olivenhaine, Weinberge und aromatische Kräuter. Weitere 8 Hektar mit Blick auf das schöne und wilde Squaranto-Tal. In Kürze wird ein neuer Weinberg angelegt, der von aromatischen Kräutern umgeben sein wird.

Il ristoro di Venere

Wenige hundert Meter vom Biosee entfernt, in der Via Vendri 1/P, befindet sich das "Ristoro di Venere", ein Treffpunkt, an dem unsere Gäste bei Wein- und Ölverkostung als Beilage unsere Produkte kombiniert mit lokalen Salumeria- Spezialitäten und Käsesorten probieren können. Auf Vorbestellung ist es möglich, die Weinberge, Olivenhaine und Trüffelgründe zu besichtigen.

Das "Ristoro di Venere" liegt am "Grande anello della storia" (Großer Rundweg der Geschichte), einem 17 km langen Wanderweg, der die wichtigsten landschaftlichen, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Hügel im Osten des Valpantena verbindet: Schloss Montorio, die Kirche S. Venerio, Forte Preara, Piloton, "Ipogeo di Stelle" und Villa Balladoro. Eine perfekte Route für Naturliebhaber zum Wandern oder mit dem Fahrrad.

MTB Experience

Ein so zauberhaftes und einzigartiges Gebiet wie Lessinia verdient, mit all seinen stimmungsvollen Winkeln und Ansichten entdeckt zu werden. Und wie könnte man diese Orte besser erreichen als mit dem Fahrrad?

Auf Vorbestellung bietet Val di Venere die Möglichkeit, auf den interessanten faszinierenden Wegen zu fahren, die sich durch Valpantena, Valsquaranto und Valpolicella schlängeln. Wenn Sie ein begeisterter Abenteurer und "Adrenalinjunkie" sind, können Sie diese Erfahrung auch auf einem MTB machen und über jedes Gelände radeln. Für diejenigen, die es jedoch lieber etwas ruhiger angehen lassen möchten, bieten wir verschiedene Touren mit pedalunterstützten E-Bikes an. Dank dieser Erfahrung auf zwei Rädern können Sie viele Naturschönheiten auf unterhaltsame Weise, ohne Anstrengung und umweltfreundlich auch hier entdecken.

Trüffel- und Wildspargelsuche

Sie können gerne an einer außergewöhnlichen Trüffelsuche in den Wäldern der Tenuta "La Quercia" oder auf dem "Monte Cucco" teilnehmen. Das aufregende Abenteuer beginnt direkt vor unserem „Glamp House“ und führt Sie bequem über den berühmten Anstieg „Piccolo Stelvio“ hinter der Ortschaft „Santa Maria in Stelle“ nach "La Quercia". Hier haben Sie die Möglichkeit, die berühmten schwarzen Trüffel von Lessinia zu sammeln.

Am Ende der Trüffelsuche ist es Zeit für einen köstlichen Imbiss inmitten der Weinberge, um die Früchte Ihrer Suche zu genießen! Der ultimative Höhepunkt des Wein- und Öltourismus ist die Abstimmung der entsprechenden lokalen Produkte auf unsere Weine, das Olivenöl und den Honig.

Zu bestimmten Jahreszeiten können Sie an einer unterhalsamen Wildspargeljagd teilnehmen, bei der Sie in den Wäldern auf der Suche nach der "Sparasine" sind.

Bei diesem außergewöhnlichen Erlebnis haben Sie die Gelegenheit, den Wald zu erkunden und zu lernen, wie man diese natürlichen Kostbarkeiten erkennt. Gönnen Sie sich nach der Suchaktion einen leckeren Imbiss inmitten dieser unberührten Landschaft: Bruschetta, Wein und Natur.

Produkte

VINO - OLIO - MIELE

VINO
OLIO
MIELE